Injektionskuren

Als Heilpraktikerin biete ich Ihnen homöopathische Injektionen als ganzheitliche Kur-Therapien an!

 

Anwendung findet diese Kur-Therapie z.B. als Allergie-Kur zur unspezifischen Desensibilisierung bei Allergiebeschwerden, wie z.B. Heuschnupfen.

Auch bei Abwehrschwäche und rezidivierenden Infekten, Reizblase, häufigen Harnwegs- und Blasenentzündungen, klimakterischen Beschwerden und bei Stress und Erschöpfung können Injektionskuren angewandt werden.

 

Innerhalb von 4 Wochen erhalten Sie 10 Termine zur Injektion.

 

Die Injektionen sind eine Selbstzahlerleistung und werden nach GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) abgerechnet.

 

Kerstin Schwalm-Hoffmann